keimfrei machen


keimfrei machen

Universal-Lexikon. 2012.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • keimfrei — steril; sauber; aseptisch * * * keim|frei [ kai̮mfrai̮] <Adj.>: frei von Erregern einer Krankheit: ein keimfreier Verband; Instrumente, Milch keimfrei machen. Syn.: desinfiziert, ↑ steril, sterilisiert. * * * keim|frei 〈Adj.〉 frei von… …   Universal-Lexikon

  • keimfrei — entkeimt, steril; (Med.): aseptisch. * * * keimfrei:1.〈freivonKrankheitserregern〉aseptisch·steril–2.k.machen:⇨entkeimen(1) keimfreisteril,antiseptisch,aseptisch,sterilisiert …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • hygienisch machen — keimfrei machen …   Universal-Lexikon

  • pasteurisieren — keimfrei machen; sterilisieren; entkeimen * * * pas|teu|ri|sie|ren 〈[ tø ] V. tr.; hat〉 eine Pasteurisierung durchführen * * * Pas|teu|ri|sie|ren, Pas|teu|ri|sie|rung […tœ:r…; nach L. Pasteur]: haupts. bei Milch u. Fruchtsäften angewandtes… …   Universal-Lexikon

  • desinfizieren — keimfrei machen (umgangssprachlich) * * * des|in|fi|zie|ren [dɛs|ɪnfi ts̮i:rən] <tr.; hat: [mit chemischen Mitteln] keimfrei machen: eine Wunde, eine Spritze, die Kleidung, einen Raum desinfizieren. Syn.: ↑ sterilisieren. * * *… …   Universal-Lexikon

  • sterilisieren — kastrieren; abälardisieren; entmannen; pasteurisieren; entkeimen * * * ste|ri|li|sie|ren [ʃterili zi:rən] <tr.; hat: 1. keimfrei machen: die Instrumente des Arztes werden sterilisiert; sterilisierte Milch. Syn.: ↑ auskochen, ↑ …   Universal-Lexikon

  • auskochen — aus|ko|chen [ au̮skɔxn̩], kochte aus, ausgekocht <tr.; hat: 1. längere Zeit kochen lassen, um etwas daraus zu gewinnen: Knochen, ein Stück Rindfleisch auskochen. 2. in kochendem Wasser steril, keimfrei machen: Instrumente, Windeln auskochen.… …   Universal-Lexikon

  • chloren — chlo|ren 〈[ klo: ] V. tr.; hat; Chem.〉 durch Behandlung mit Chlor keimfrei machen ● das Wasser ist stark gechlort * * * chlo|ren <sw. V.; hat: a) mit Chlor behandeln u. dadurch keimfrei machen: das Wasser c.; b) (Chemie) in einer chemischen… …   Universal-Lexikon

  • abkochen — ab|ko|chen [ apkɔxn̩], kochte ab, abgekocht: 1. <tr.; hat a) durch Kochen keimfrei machen: das Trinkwasser abkochen. b) durch Kochen einen Extrakt (aus etwas) gewinnen: [Heil]kräuter abkochen. c) (selten) bis zum Garsein kochen: Eier,… …   Universal-Lexikon

  • entkeimen — sterilisieren; pasteurisieren * * * ent|kei|men 〈V.〉 I 〈V. tr.; hat〉 1. die Keime entfernen aus, von den Keimen befreien 2. keimfrei machen, desinfizieren, sterilisieren II 〈V. intr.; ist; poet.〉 aus einem Keim entstehen, hervorsprießen,… …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.